Aktuelles


21.09.2009

Neuer Bürgerpeis der Sparkasse Regensburg


Die Sparkasse Regensburg schreibt heuer zum ersten Mal den "Sparkassen Bürgerpreis" aus. Ehrenamtliches Engagement in Stadt und Landkreis Regensburg soll honoriert werden. Mit einem Preisgeld von 24.000 Euro will der Finanzdienstleister Projekte und Vereine unterstützen, für die sich Ehrenamtliche einsetzen.

Foto: Blizz Aktuell, 20.09.2009 Es gibt drei Kategorien: Kultur, Soziales und Sport. Bis zum 1. November können Vorschläge eingereicht werden. Der Sieger wird im Rahmen einer Gala am 17. November im CinemaxX bekannt gegeben. Die fünfköpfige Jury besteht aus Dr. Hans Brockard (Mitbegründer KUNO), Ana Matt (bildende Künstlerin), Renate Pollinger (Geschäftsführerin TVA), Armin Wolf (Sportmoderator) und Martin Wunnike (Leiter Mittelbayerischer Verlag). Die sechste Stimme kommt via Online-Voting von den Regensburgern.

In jeder Kategorie werden jeweils drei Preise verliehen. Der Erstplatzierte erhält eine Skulptur der Künstlerin Susanne Ibler. Franz-Xaver Lindl, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse: "Uns ist jedes Engagement wertvoll, vom Schülerlotsen bis zum Feuerwehrmann."


Link: www.sparkassen-buergerpreis.de


» Druckversion zeigen
Bewertung: - Punkte

» Kommentare deaktiviertHits: 1575